Gorenje GI52CLB1 Test

Gorenje GI52CLB1 Test

Gorenje Einbauherd Test Bild5

Technische Daten:

Dieser besondere Gorenje aus der Classico Collection ist eher was für Nostalgi-Spezies, die was Besonderes machen und dazu auch noch Gaslieberhaber sind. Denn aus dem slowenischen Hause Gorenje wird hier eine interessante Mischung aus Konservativität und Modernheit geliefert, die entweder im matten Schwarz oder im Elfenbein-weiß bestellt werden kann. Auf den ersten Blick sieht der GI52CLB1 aus wie eine alte Turmuhr, aber der Schein trügt: Dieser mit den Maßen 60,5 x 50 x 85 cm kommende Gas Einbauherd bringt einige Überraschungen mit sich: Inklusive Backofenbeleuchtung und vollgesichertem Grill ist der Gorenje von Hause aus auf Erdgas eingestellt, kann aber auch auf Flüssiggas mit 50mbar umkonfiguriert werden. Die Kochplattenbestückung hatt 4 vollgesicherte Brennstellen mit dahinterliegendem Wrasenabzug. Die Bedienblende ist lackiert und wirkt dadurch sehr edel. Auch die elektrische Funkentzündung darf nicht fehlen und macht die Nutzung von Streichhölzern überflüssig. Diese verhindert auch das Ausströmen von Gas, falls die Flamme mal erlischt.

Direkt zum Sparangebot des Forenje GI52CLB1 zu Amazon

Gorenje Einbauherd Test Bild5 weißJetzt kommts aber : Die eingebaute sensorgesteuerte Classico-Zeitschaluhr mit Vorwahlautomatik katapultiert den Gorenje auf die Stufe der Modernitäten und macht eine Vollkontrolle im Backen und Kochen möglich. Der aufgesetzte Retroknebel und das Thermostat runden die Modernität hier noch ab. Die Backofentür ist 2-fach verglast, damit es handwarm bleibt und damit energiesparrend wirkt. Auch hier ist diese Vollglas-Backofentür aushängbar, um die Reinigung mittels EcoClean-Emaille optimal zu ermöglich. Das Fassungsvermögen des Backofens kann 47Liter aufnehmen. Der Gorenje GI52CLB1 ist einer der wenigen Gasherde, die mit höhen-verstellbaren Füßen kommen und somit optimal an Höhe und Wunsch des Nutzenden angepasst werden können. Im Gegensatz zum Bruder auf Platz 3 ist hier das Anschlusskabel mit Stecker dabei. Mitgeliefert werden 1 Kombirost, 1 Backblecht, 1 Fettpfanne und ein extra tiefer Dusensatz für 50mbar Flüssiggas. Der Gasherd hat eine Leistungsauslieferung von 10,5Kw.

Unser Gorenje GI52CLB1 Test:

Mit den genannten Maßen dieses Gas Einbauherdes kam er wirklich noch kleiner, als gedacht, bei uns an und passt in jede Ecke. Die automatische Funkzündung macht das Kochen für einen Gasherd schön einfach und die CLassico-Zeitschaltuhr ist schon ein interessantes und doch preisgünstig verbautes Feature. Generell konnten für über viele oben genannten Features staunen, die alle optimal verbaut sind und bei älteren gleichaussehenden Modellen nicht vorhanden sind.

Was beim Gorenje GI52CLB1 Test negativ auffiel:

Dadurch dass der Gorenje so schmal ist, bleibt auch nicht viel Platz für Backofenvolumen und Kochstellen. Somit fiel auf, dass die Kochstellen verengt werden mussten, was das parallele Kochen 2er größerer Töpfe schwierig macht. Auch der Backofen mit 47 Litern Füllmenge kann jetzt nicht unbedingt einen riesigen Braten verschlingen. Trotz der Kleinräumigkeit bleibt der Gorenje recht stabil. Die Frontscheiben bleiben schön handwarm, jedoch wird die Wärme an den metallischen Seiten schnell spürbar, was es wieder schwierig macht, diesen Einbauherd zwischen 2 andere Küchenelement zu platzieren. Wenn man dies plant, wäre eine Bestellung recht ärgerlich, daher gibt’s hier nen großen Punkt Abzug. Zusätzlich sucht man im Bakofen vergeblich nach der automatischen Backofenzündung, was Streichhölzer wieder erfordert. Auch gibt es keine Umluftfunktion, was die Modernität hier wieder um einiges schmälert. Des Weiteren sind die Drehknöpfe ebenfalls als Schmalspurvariante ausgelegt. Hier kann nur zwischen Flamme hoch und niedrig gewählt werden.

Fazit:

Im Ganzen ist der Gorenje GI52CLB1 wirklich nur was für Gaslieber und Nostalgi-Experten. Zum aktuellen Sparangebot von 438,90€ ist der Gorenje ein echtes Schnäppchen in Sachen Einbauherde, aber gibt es inzwischen auch schon mehr Features in dieser Preisklasse, auch bei Gasherden. Daher reicht es im Einbauherd Test nicht über ein Platz 8 hinaus.

Direkt zum Sparangebot des Forenje GI52CLB1 zu Amazon

Das war unser Gorenje GI52CLBI Test. Hier geht’s wieder zum großen Einbauherd Test: Hier klicken

Hier geht’s wieder nach oben.

Hier geht’s zum nächsten Artikel: http://einbauherd-test.bernaunet.eu/aeg-47056vs-mn-test/

Guardar

Guardar

Guardar

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.